Wasserpflanzenerde

MIT TON UND QUARZSAND FüR DIE SPEICHERUNG VON NäHRSTOFFEN

15 LITER

WAS? Geeignet für Sumpf- und Wasserpflanzen.

WO? Für Teich, Teichrandgebiete oder Feuchtbiotope, zum Bepflanzen von Teichufern oder Pflanzkörben.

WIE? Wasserpflanzen mit grün erleben WASSERPFLANZENERDE in die Pflanzkörbe einpflanzen. Mit Kieselschicht abdecken, gut wässern und vorsichtig in den Teich in die passende Tiefe absenken.

INFO: Der enthaltene Torfanteil senkt den pH-Wert des Wassers und reduziert die Algenbildung. Ton gibt der Erde ein hohes Gewicht und verbessert deren Nährstoffpufferung. Sand macht die Erde durchlässig. Ein Aufschwemmen der Erde wird verhindert.