WOHNTREND SCHMUCKSTüCKE!

GLäNZENDE HINGUCKER FüR ZUHAUSE.

AUF DEN PUNKT GEBRACHT:
Weihnachten – the most wonderful time of the year! Weihnachten ist eines der ältesten Feste, das Menschen lieben, feiern und oft mit Ungeduld erwarten. Die Vorfreude darauf lässt sich steigern, in dem das Zuhause die passende weihnachtliche Dekoration bekommt.



SYMBOLISCHES WEIHNACHTEN.
Weihnachtsdekoration hat eine starke Symbolik: Kugeln und Sterne sind beliebte Motive. Für Liebhaber von verspielten Elementen, wie Sterne aus MDF-Holz in bordeau-goldenen Farben und Glas-Weihnachtskugeln ist jetzt die perfekte Jahreszeit. Schicke Glasflaschen in mattem Bordeaux mit glänzend goldenem Flaschenhals, aus denen schwungvoll ein goldenes Pflanzenblatt „wächst“, setzt glänzende Highlights auf Tischen und Kommoden. Goldene Metalllaternen, geschmückt mit zarten Lichterketten oder tollen Kerzen, lässt Ihre Augen auch im Dunkeln strahlen. Um das Weihnachtsarrangement farblich perfekt abzustimmen, kann Ihr Wohnzimmer mit einem oder mehreren dekorativen Samtkissen verschönert werden. Die weiche Oberfläche lädt zum Relaxen und Kuscheln ein.




WEIHNACHTLICHE DEKO EINMAL ANDERS.
Der Wohntrend „SCHMUCKSTüCKE!“ beschreibt einen klassischen, edel wirkenden Einrichtungsstil.
Florales, samtig-seidige Materialien, barocke Elemente, Spiegel und vielleicht noch das ein oder andere historische Gemälde bestimmen diesen Trend. Mit schweren Farben wie Schwarz, Beton, Bordeaux, Blaugrün, Labradorbraun, Lavendel-violett, Gold und geschwärztem Silber liegen Sie genau richtig und schaffen die optimale Basis für den neuen Wohntrend in der Weihnachtszeit.

Die passenden Pflanzen für den Wohntrend „SCHMUCKSTüCKE!" sind: Pfeilblatt (Alocasia),
Korbmarante (Calathea),
und Kolbenfaden (Aglaonema) in satten Farben. Alle diese Pflanzen lieben einen warmen, luft-feuchten Standort ohne pralle Sonne.

Mit ihren großen, pfeilförmigen Blättern ist das Pfeilblatt ein wahres Schmuckstück in Ihrem Zuhause. Insgesamt gibt es über 70 Arten mit unterschiedlicher Färbung wie z.B. metallisch-grün mit weißen Blattadern oder Kupferrot bis Violettgrün – passend für den Wohntrend „SCHMUCKSTüCKE!“.

Ebenso perfekt passt die Korbmarante mit ihren exotischen Blattmustern. Die Calathea stammt ursprünglich aus den Urwäldern im Amazonasgebiet Südamerikas. Sie darf nicht austrocknen und muss regelmäßig gegossen werden.

Der Kolbenfaden mit seiner silbrig-weißen Maserung auf den Blättern passt als dekorative Blattschmuckpflanze hervorragend zu „SCHMUCKSTüCKE!“. Einige Erzählungen zufolge soll die Aglaonema sogar an Bord von Schiffen unter äußerst ungünstigen Bedingungen überleben. Die Dänen nennen sie deshalb auch mitfühlend „Seemannstrost“. Die Erde sollte stets feucht, aber niemals nass gehalten werden.


Sie möchten dieses Jahr den echten Weihnachtsbaum in einen stilisierten Weihnachtsbaum tauschen? Kein Problem, mit dem Tablett in Weihnachtsbaumform finden Sie den perfekten Ersatz. Sie können diesen mit Lichterketten und Weihnachtsschmuck behängen und komplimentieren den festlichen Gesamtlook. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf.

Tipp: Eine Kosmetik-Tasche aus Samt sorgt schon morgens für einen glänzenden Hingucker im Badezimmer.

Nicht alle genannten Sorten sind dauerhaft im Gartencenter erhältlich. Wir helfen gerne bei der Auswahl. Quelle: Talking Brands


Diese Webseite verwendet Cookies.
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Datenschutz
OK